Ute Giesen

Ich bin jetzt hier!

 Ute Giesen,  – Ute, die Abkürzung für universell-thematisch einsetzbar. Ich mache vieles, aber nicht nur…
Zwischen Betonmischer und Strickliesl, Hebebühne und Backofen, Schreibtisch und Schüppe – irgendwo da bin ich.
Und so groß wie alle sagen bin ich auch nicht. Immerhin passe ich auf ein Post-it.
Wenn Du also nicht sicher bist, ob Du bei der richtigen Ute bist, lies die Etiketten, dann solltest Du mich erkennen. 😉

Ute Giesen

Bist Du Bekannter, Freund oder Familie, melde Dich bei mir an. Dann darfst Du in die Werkstatt. 😉

Lübeck
Ute

Seit dem ich das erste mal davon gelesen habe, beobachte ich unregelmäßg, wie sich “der Fall Stöcker” entwickelt.Winfried Stöcker, Medizinprofessor und Unternehmer, eigentlich schon im

weiter lesen »
12.52 Uhr - Sonnenuntergang
Ute

Einige Bilder mit Zeiten. Der Tag ist im Norden doch sehr kurz. Zu sehen gibt es dennoch immer etwas. Zum einen bietet die Wasser/Berge Kombination

weiter lesen »
Trollfjord bei Nacht
Ute

Auf Norwegenreisen finden zwei Fjorde fast immer Erwähnung: Der  große, imposante Geiranger-Fjord im Süden und der kleine, zauberhafte Trollfjord auf den Lofoten. Wer Trolle, Elfen

weiter lesen »
Willkommen an Deck
Ute

Leicht mit Flöckchen bepudert war Svolvaer heute MorgenZielhafen auf Rotzipfels Tour durch den Norden. Sieh an, es gibt ihn also doch noch: Schnee. Juhu. Wichtig,

weiter lesen »

meine Vermisstenliste:

... ohne wertende Reihenfolge...
Günter M.
so rein menschlich
Flöhchen
... nie gesehen, immer verbunden...
Yvonne H.
Klaus-Jürgen
...der klare Kopf...
Florian
Asperger-Autisten
die ganze Gruppe... eine tolle Spezies
Achim
Martin
Kennzeichen DOM
Birgit
die Freiheitsliebende
Rolf Bernhard
Olly P und Olli P
alle beide
Uschi
was kein Mädchen ist...
Gabi
vielmals
Stephan
der Kreative
Reinhard
der Geniale
...und viele mehr.
Wird noch ergänzt.
Previous slide
Next slide